Dysbio4you

Icona test diagnostico Dysbio4You

Dysbio4You

Intoleranzen gegen Mikroorganismen und Verdauungsstörungen

Intoleranzen gegen Mikroorganismen

Candida, Schimmel, Pilze

Analyse zur Feststellung von Antikörpern (IgG) im menschlichen Blut gegen Mikroorganismen (Pilze, Schimmel- und Hefepilze) durch Bestimmung der Immunglobuline des Typs G (IgG).
Das Vorhandensein von Pilzen im menschlichen Organismus ist fast konstant und kann Ursache von Verdauungsstörungen und Erkrankungen sein.

Liste der im Test berücksichtigten Mikroorganismen
  • Aspergillus niger
  • Aspergillus fumigatus
  • Penicillum notatum
  • Penicillum mix
  • Mucor racemosus
  • Mucor mix
  • Candida albicans
  • Candida tropicalis
  • Alternaria alternata
  • Naturhefe
  • Saccharomyces Cerevisiae
  • Saccharomyces Pastorianus

Verdauungsstörungen

Verdauungsstörungen sind eine Störung des normalen Gleichgewichts der Darmflora.

Wer unter Verdauungsstörungen leidet hat eine verringerte Anzahl von Darmbakterien oder ein Ungleichgewicht zwischen den verschiedenen Bakterienstämmen.
Durch Verdauungsstörungen können sich folgende Symptome ergeben: Durchfall, Verstopfung, schwere Verdauung, Blähungen, Meteorismus und Flatulenz, Völlegefühl, Morgenmüdigkeit, Immunschwäche.

Test von Urinproben mit Analyse durch erfahrene Biologen im Analyselabor

Quantifiziert zwei Substanzen: Skatol und Indikan.
Der Test liefert auch Hinweise auf den Darmtrakt, der eventuell von Ungleichgewicht der Bakterienflora betroffen ist.